Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Volkskunstbühne Rheinfelden e.V.!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website.

 

Aktuelles

Arsen und Spitzenhäubchen im Jahre 2019

Lustvolles Morden als leichte Sommerunterhaltung –

Volkskunstbühne spielt Evergreen des Schwarzen Humors von Joseph Kesselring

 

Abby und Martha Brewster können keiner Fliege etwas zuleide tun, davon ist ihr Neffe Mortimer überzeugt. Als er entdeckt, dass seine reizenden alten Tanten im wahrsten Sinne des Wortes einige Leichen im Keller haben, ist er schockiert. Die schwarzen Witwen locken alleinstehende ältere Männer in ihre Pension – und befördern sie mit vergiftetem Holunderwein ins Jenseits.

Regisseur Klaus Koska, bekannt von den Burgfestspielen Rötteln, will mit der Volkskunstbühne Rheinfelden und anderen Spielern der Region den makabren Krimiklassiker wieder auf die Bühne bringen. Lachen und Gruseln sind garantiert.

 

mehr...

Nikoläuse stehen bereit

Auch in diesem Jahr wieder wird die Volkskunstbühne Rheinfelder Familien und Vereine mit dem Nikolaus besuchen. Für die Schauspieler ist es mal etwas anderes, live in einer Familie statt auf der Bühne zu agieren, und die Kinder haben ihren Spass, wenn der Nikolaus die Rute zur Seite legt und in den Geschenke Sack greift.

Ein Familienbesuch kostet 20.-€, der Besuch bei einem Verein das Doppelte.

mehr...

Aufführungen

Arsen und Spitzenhäubchen im Jahre 2019

2018

mehr...

Sieben mal erfolgreich aufgeführt in Herten, Rheinfelden und Grenzach

Die Kleine Hexe

2017

Kindertheaterstück Regie Adelheid Schellhorn

mehr...

Abendstunde im Spätherbst

2016

Regie: Dietmar Fulde

Musikalische Leitung: Pia Durand

mehr...